Über Ökosystemleistungen, Wildbienen & Biomanipulation

Nützlinge sind für die Menschheit von enormer Wichtigkeit. Sogenannte Ökosystemfunktionen sind all jene Prozesse, welche die verschiedenen Organismen in ihrem Ökosystem erfüllen, um dieses funktionieren zu lassen. Von Ökosystemleistungen spricht…

 

Pflegeanleitung für Lithops – Lebende Steine

Der Name Lithops  kommt aus dem Griechischen und ist eine Zusammensetzung von Lithos – Stein und Opsis – Aussehen. Herkunft: In ihrer Heimat Süd- und Südwestafrika wachsen sie in steinigem…

 

Amphibien im Garten

Einleitung & Gefährdung Amphibien sind die ursprünglichste Form aller heute nicht ausschließlich im Wasser lebender Wirbeltiere. Nach Charles Darwins Evolutionstheorie entwickelte sich das erste Amphibium aus einem Fisch-ähnlichem Tier. Dieses…

 

Strauchpflege - Flieder

Sträucher: Pflege- und Erhaltungsmaßnahmen

Strauchpflege Sträucher haben in unseren Gärten und Parkanlagen eine wichtige Aufgabe – sie trennen Räume, geben Sichtschutz als Gruppen- oder Heckenbepflanzung, bieten Wildtieren Schutz und Nistmöglichkeiten und sind auch ganz…

 

Weihnachtssterne

Von Sternen und Kakteen zu Weihnachten

Neben Orchideen, die das ganze Jahr beliebt sind, ist die Weihnachtszeit die Domäne von Wolfsmilch- und Kakteengewächsen. Die Rede ist hier von Weihnachtssternen und von Weihnachtskakteen. Euphorbia pulcherrima – der…

 

Motorsäge

Motorsägen – Segen und Fluch zugleich

Motorsägen – Segen und Fluch zugleich Baumschnitt in früheren Zeiten war ein hartes Geschäft. Das hatte für die Pflanzen den Vorteil, dass jeder Schnitt von dickeren Ästen wohl überlegt war.…

 

Kompost - Erde in der Hand

Kompost – Das Gold des Gärtners

Kompost – Das Gold des Gärtners Die Evolution hat viel Zeit gehabt, zu üben. Noch ehe der Mensch als Homo sapiens auf der Bildfläche erschien, mussten sich die Pflanzen in…

 

Mooswand in einem Büro

Vertikale Gärten- Vom Moosbild zur Grünen Wand

Vertikale Gärten- Vom Moosbild zur Grünen Wand Gerade in den Tagen, wo das Laub von den Bäumen fällt und die Tage kürzer werden, sehnen wir uns nach möglichst viel Grün…

 

Menü