Die Gründe für ein schlechtes Raumklima können vielfältig sein

Die meiste Zeit des Tages verbringen wir in geschlossenen Räumen. Im Winter sogar noch mehr als im Sommer. Doch leider ist die Zimmerluft häufig nicht nur zu trocken, sondern auch durch Schadstoffe und Staub belastet und damit nicht wohltuend für unsere Gesundheit. Folgen können unter anderem Müdigkeit, Konzentrationsstörungen und trockene Haut sein. Menschen mit Erkrankungen der Atemwege, wie Asthma oder Allergien, leiden noch stärker unter einem schlechten Raumklima. Die Schadstoffe entstehen beispielsweise durch verwendete Wandfarben, Lacke, Bodenbeläge, Möbeln, Textilien oder Reinigungsmittel. Die Luftqualität in Büroräumen leidet meist zusätzlich unter dem dauerhaften Einsatz einer Vielzahl elektronischer Geräte, wie Computer und Drucker. Die Lüfter der Geräte wirbeln zusätzlich Staub auf. Dieses Problem lässt sich durch das Aufstellen von Pflanzen im Büro und auch daheim lösen. Wir von Simply Garden beraten Sie gern.

Zimmerpflanze - in einem Raum für bessers Raumklima

Zimmerpflanzen für ein verbessertes Raumklima

Die wohltuende Wirkung von Zimmerpflanzen

Gerne werden Zimmerpflanzen als Dekoration oder Raumtrenner eingesetzt. Die verschiedenen Grüntöne sind schön anzusehen und tragen zu einer positiven Raumgestaltung bei. Viel wichtiger jedoch als die dekorative Eigenschaft ist der gesundheitliche Aspekt, die Fähigkeit der Luftreinigung durch Zimmerpflanzen. Wie wir bereits aus dem Biologieunterricht wissen, haben Pflanzen die Eigenschaft, Kohlendioxid aufzunehmen und frischen Sauerstoff zu produzieren. Die Luftfeuchtigkeit in Räumen wird zudem erhöht. Zusätzlich können so genannte luftreinigende Pflanzen auch den Staub und die Schadstoffe aus unserer Raumluft filtern. Sie sorgen auf diese Weise für ein angenehmeres Raumklima, durch das wir uns frischer, entspannter und leistungsfähiger fühlen. Als Raumteiler verwendet, können Pflanzen in großen Räumen den Lärmpegel senken und Arbeitsnischen schaffen.

Welche Zimmerpflanzen sind am besten zur Verbesserung der Raumluft geeignet?

Verschiedene wissenschaftliche Studien, wie z. B. die NASA Clean Air Study belegen, dass einige Pflanzengattungen besser für die Schadstoffbeseitigung in unserer Raumluft geeignet sind als andere. Zu diesen Sorten gehören unter anderem die Efeutute, das Einblatt, die Grünlilie, die Bergpalme oder auch der Drachenbaum.

Wir von Simply Garden unterstützen Sie gerne bei Ihrer Raumbegrünung. Die Auswahl der geeigneten Pflanzen erfolgt unter Berücksichtigung der individuellen Gegebenheiten, wie Platz- und Lichtverhältnisse.

 

Menü